Willkommen       Spielplan       Stücke       Kartenverkauf       Lage       Kontakt       Presse

Vorschau

(placeholder)

DIE PERLE ANNA

Die „Perle“ Anna freut sich auf einen gemütlichen Abend, da die Herrschaften zu einem Kurzurlaub aufbrechen. Doch es kommt anders als geplant: sie kehrt mitten in der Nacht mit ihrem Geliebten zurück und wenig später erscheint er mit seiner Freundin. Es folgt ein humorvolles Durcheinander, aber Anna wäre nicht Anna, wenn sie diese heikle Situation nicht mit Witz und Einfallsreichtum meistern würde... Marc Camoletti‘s turbulente Komödie rund um eine geschäftstüchtige und gewitzte Haushälterin garantiert einen unterhaltsamen Theaterabend, an dem kein Auge trocken bleibt.

mehr...     

Bis 5. Jänner 2019 täglich außer Sonntag & Montag um 20:15 Uhr

Karten kaufen

EIN KÄFIG VOLLER NARREN

Ein absolutes Kultstück, das auch als Film und Musical sagenhafte Erfolge feierte und die herrliche Geschichte einer Ehekrise, mit allen erdenk- lichen Katastrophen, im Hause des schwulen Nachtclubinhaber-Pärchens Zaza und George erzählt. Urkomischen Momente, ein turbulentes Chaos und dezente Frivolität garantieren einen heiteren, prickelnden Theaterabend. Jean Poiret hat eine einzigartige Komödie geschrieben, in deren Hauptrollen René Rumpold und Johannes Terne glänzen.

mehr...     

NEU ab 12. Jänner 2019

Karten kaufen

SCHWIEGERMUTTER UND ANDERE BOSHEITEN

Als sich Claudia bei ihrer Freundin Hanna zu einem Besuch anmeldet, um ihren zukünftigen Mann Max vorzustellen, beginnt plötzlich ein Reigen von Irrungen und Wirrungen. Mutter Elvira findet das ganze Durcheinander herrlich und dreht sich munter mit in diesem Karussell der Gefühle, nach dem Motto: Heiraten selber ist nicht schwer, verheiratet bleiben, dagegen sehr! Die turbulente und irrwitzige Komödie mit Susanna Hirschler, Edith Leyrer, Christian Spatzek u.a.

mehr...     

NEU ab 9. Februar 2019

Karten kaufen

HOTEL MAMA

„Wenn sie klein sind, dann sind sie so süß, dass man sie am liebsten auffressen würde. Wenn sie groß sind, bedauert man, dass man es nicht getan hat.“ Drei erwachsene Söhne verwandeln die elterliche Idylle in ein Tollhaus. Freche Dialoge und ein turbulentes Chaos garantieren einen heiteren Theaterabend.

mehr...     

NEU ab 6. April 2019

Karten kaufen